Tag 1 – Eine lange Anreise

Eiskaltes Händchen The Weather Chanel schreibt “Auf der Wetterkarte ist eine echte Winterlage zu erkennen. Hoch Stefan über den Britischen Inseln macht den Weg frei für Kaltluft aus Norden. Genauso fangen Winterlagen an. Allerdings befinden wir uns streng genommen noch im kalendarischen Sommer. Das mit der Kaltluft funktioniert trotzdem und damit wird es in den […]

Elektrisch unterwegs – mein Fazit nach 7 Tagen unter Strom

Das Fazit zu Beginn Eine Woche Zero – eine Woche unter Strom. Wie fällt nun nach einer Woche mein Fazit aus, was ist mir in meinen neun Tagen (ja, etwas mehr als eine Woche) mit einer Zero so alles durch den Kopf gegangen? Zuerst einmal bin ich total erstaunt, dass ich mir ernsthaft vorstellen könnte, […]

Abschiedsfoto

Österreichrunde – Tag 13 – zurück auf Start

Eiskaltes Nächtchen Was für eine ruhige Nacht in Gerlos! Man merkt, dass hier kein Durchgangsverkehr ist. Monika hat leider nicht gut geschlafen und ich habe morgens – vermutlich wegen der Kälte am Vortag – etwas die Nase zu. Beim Blick aus dem Fenster zuerst ein “Juhuu!”! Blauer Himmel kündigt sich an. Beim Blick aus dem […]

Gleiches Motiv - andere Pespektive

Österreichrunde – Tag 12 – Drau, Möll, Felbertauern

Nachts ist jeder Regen nass Während der Nacht können wir dem Regen zuhören, wie er sich in dicken Tropfen aus den Wolken entlädt. Aber lieber macht er das nachts als tagsüber. 😉 Gegen Morgen arbeitet dann die Sonne noch etwas verzweifelt daran, die Feuchtigkeit der Nacht zu vertreiben. Wir frühstücken lecker im Gasthof “zum Fuchs”, […]

Die Karawanken spiegeln sich in der spiegelglatten Drau.

Österreichrunde – Tag 11 – Nockalm und viel Wetter

Gebratene Hähnchen am Morgen Guten Morgen! Was für eine herrliche Ruhe heute Nacht! Wir haben sehr gut geschlafen, vielleicht steckt uns auch einfach ein wenig die Fahrerei in den Knochen. Wir hätten noch länger schlafen können, wenn nicht ein nahezu lebensmüder Hahn seit 5:45 Uhr versucht hätte, seinen Hennen zu imponieren! Ich weiß nicht, warum […]