Ich habe nie den Fuß auf dem Gas - das wäre so unbequem!

Deutschland 2019 Tag 8 – es lebe Europa

Frühstück zu Hause Wir haben die Nacht bei mir zu Hause verbracht und gut geschlafen! Aber es ist schon alles etwas skurril, wenn man sich morgens auf Reisen in seinem eigenen Bad fertig macht, in seiner eigenen Dusche duscht und nicht einmal den Kulturbeutel auspacken muss. Während Monika das Gleiche bei uns im Bad zelebriert, […]

See t'Hilgelo

Deutschland 2019 Tag 7 – von der Ems bis an den Rhein

Der frühe Vogel fängt den Wurm Oder kann mich der frühe Vogel einfach nur mal? Nein! Kein Stück! Wir waren früh im Bett und wachen ausgeruht noch vor dem Wecker in Ditzum auf. Diesen hatten wir uns zwar auf 6:30 Uhr gestellt, weil wieder einmal ein langer Tag vor uns liegt, aber vor dem Wecker […]

Auf der Fähre

Deutschland 2019 Tag 6 – Tag der Umwege

Guten Morgen Toller Vorabend, tolles Bad, tolle Luft, tolle Nacht! Total erholt und ausgeschlafen wachen wir in Dorum auf! Es ist einfach schön, im Bett zu liegen! Geplant haben wir heute eigentlich nur 330 km und lassen es dementsprechend ruhig angehen! Das Frühstücksbuffet biegt sich unter der Auswahl der verschiedenen Speisen. Typisch für die Küstengegend […]

Leuchttürmchen am Strand

Deutschland 2019 Tag 5 – jede Menge Nordsee

Abschied aus Süderlügum Wieder so ein ganz anderer Morgen als normalerweise. Ich habe mal so gerade viereinhalb Stunden geschlafen und gestern hat auch noch die Technik gestreikt, so dass ich keine Fotos hochladen konnte. Über nacht hatte ich aber eine Eingebung. Also sitze ich sehr früh im Bett, lade die fehlenden Fotos hoch und vervollständige […]

Auf dem Weg zurück

Deutschland 2019 Tag 4 – Dänemark

Geburtstag auf Reisen Wenn man auf Reisen seinen Geburtstag feiert, wandern früh morgens irgendwie Geschenke ins Bett! Als ich wach werde, blicke ich zunächst verstohlen auf mein Handy und beantworte die ersten Glückwünsche, und als ich mich in Monikas Richtung drehe, knistert und knackt es unter mir. Ein paar schöne Kleinigkeiten hat sie mir heimlich […]

Deutschland 2019 Tag 3 – Stadt, Land, Fluß

Zwei Damen im Nebel Heute haben wir für unsere Verhältnisse mal echt lange geschlafen. Es ist nach 7 Uhr, als wir das erste Mal unsere Augen öffnen! Da wir ja das Frühstück abbestellt haben, es ist ganz ungewohnt, quasi direkt aus dem Schlafanzug in die Motorrad-Klamotten zu steigen und alles andere sofort in den Taschen […]