Kaffeepause auf der Couch

Rumänien – Tag 3 – wir erreichen die Grenze

Guten Morgen Guten Morgen aus Ratislavice. Ich habe gestern spät abends noch zwei tolle Telefonate führen dürfen und dadurch Unterstützung für den Werkstattbesuch heute bekommen! Diese moralische Unterstützung erleichtert tatsächlich! Dennoch habe ich auch heute Nacht natürlich ein bisschen drüber nachgedacht, ob das heute alles so funktioniert, ob ich es gut finde, dass mein Kabelbaum […]

Mittagspause mit bestem Blick

Rumänien – Tag 2 der Anreise

Gut geschlafen? Wir haben die Nacht ganz unterschiedlich verbracht! War uns noch am Vorabend auf der Terrasse des Hotels die Live-Musik im Ort empfohlen worden, konnten wir diese durch die geöffneten Fenster auch direkt live im Zimmer genießen. Während Monika die ganze Nacht abwechselnd der Musik und dann wieder den tschechischen Fahrzeugen auf der scheinbaren […]

Undichte Bremsleitung

Wenn der Wurm drin ist

Alle neu im August Noch hat der August 6 Tage, aber schon jetzt geht er als Monat der Pleiten, Pech und Pannen durch. Panne 1: Seit langer Zeit fahre ich zum ersten Mal wieder Autoreisezug – von Düsseldorf nach Innsbruck. Ausnahmsweise überpünktlich stehe ich in Düsseldorf an der Verladerampe, der einzige der nicht pünktlich ist, […]

V-Strom im Sonnenaufgang

Magischer Moment am Stilfser Joch

Magischer Moment – der erste   Es war ein magischer Moment, als ich am 9. August 2017 im Motorprosa-Blog von Jürgen Theiner über sein Ritual “Morgens auf’s Joch” gelesen habe.   Der Geruch von verbranntem Kettenfett, heißem Auspuff-Stahl und zerbröseltem Reifengummi steigt von der Maschine auf, knisternd atmet die Superduke durch die Tankentlüftung aus. In […]

Schattenparker

Deutschland 2019 Tag 9 – Der Abschied

Friteusen-Wunderwelt Die Nacht war durchwachsen. Eigentlich kann man hier ganz gut schlafen, wenn nicht irgendwie alles in diesem Haus nach Pommes oder Schnitzel riechen würde! Irgendwie scheinen sich 100 Jahre Gastronomie in jeder Faser abgesetzt zu haben!Ich glaube, ich schmeiße Kulturbeutel, Ortlieb-Tasche und meinen Helm auch nachher direkt in die Waschmaschine! Sind die Gemäuer des […]